RENNRÄDER

Das Rennrad übt auf die meisten Fahrradfahrer eine besondere Faszination aus. Leicht, schlank und schnell sind die üblichen Assoziationen mit dem ästhetischen und puristischen Renner. Nicht zu Unrecht, kommen bei den Top-Marken doch feinste Materialien, sehr steife Rahmen und modernste Technologien zum Einsatz. Das Rennradfahren genießt daher den Ruf als die Formel 1 des Radsports. Allerdings ist diese Sportart trotz ihres extrem sportiven Rufes nicht nur den Profis und wettkampforientierten Fahrern vorbehalten. Die große Bandbreite des Rennradsports deckt viele Einsatzbereiche ab, wodurch auch Hobby- und Gelegenheitsfahrer voll auf ihre Kosten kommen.
Bikeleasing, Jobrad oder auch Dienstradleasing bietet sowohl für Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber viele Vorteile und wird immer beliebter. Wir arbeiten in München mit verschiedenen Leasinganbieter zusammen und können dir somit das Fahrradleasing ermöglichen. 

Hier findest du eine Übersicht unserer Anbieter und Infos wie das Leasen eines Fahrrads eigentlich funktioniert.

Getreu dem Motto "ride faster" liefern wir Dir Dein Bike innerhalb von 48 Stunden vor Deine Tür. Zusätzlich bekommst Du Dein Fahrrad von unserem Mechaniker vollständig aufgebaut und liebevoll überprüft.

Das bedeutet für Dich: auspacken, Pedale montieren, los fahren! 


unser Favorit für dich

Bianchi Oltre XR4 Ultegra Di2 12 SP Graphite Race/Grey Shade Matt + Metal Mirrow Logo Glossy

Das Oltre XR4 ist ein leistungsorientiertes Fahrrad. Sein präzises Handling in Kombination mit dem vibrationsdämpfenden Bianchi CV-System bietet unvergleichliche Kontrolle.

6.549,00 €
Mehr erfahren

Filtern nach

Filter
9 Artikel

Cannondale

Cannondale CAAD Optimo 1 Alpine

1.499,00 €

Cannondale

Cannondale CAAD13 Disc 105 Smoke Black

2.399,00 €

Focus

Focus Izalco Max 8.7 Stone Blue

2.599,00 €

Focus

Focus Izalco Max 8.8 Stone Black

3.499,00 €

Ridley

Ridley Helium SLX Disc Ultegra Violet Blue Metallic

5.299,00 €

Ridley

Ridley Noah Disc 105 Blue Jeans

3.699,00 €

Warum ein Rennrad kaufen?

Die große und weite Welt des Rennradfahrens: Geht nicht gibt's nicht!

Im Mountainbike-Bereich scheint alles so einfach. Für jedes Gelände und jeden Fahrertyp gibt es unterschiedliche Modelle, die genau für einen Einsatzzweck spezifiziert sind. Dem Rennrad wird hingegen meist nur ein Anwendungsfeld zugeschrieben: Maximaler Speed auf der Straße. Das stimmt natürlich, zumindest für eine bestimmte Gruppe. Wie beim MTB gibt es aber auch beim Rennrad viele unterschiedliche Ausführungen, die mit speziellen Rahmengeometrien und Parts besondere Anforderungen abdecken. Du hast nicht nur die Wahl zwischen Carbon oder Aluminium Rahmen, sondern zusätzlich zwischen Modellen mit Scheibenbremsen oder Felgenbremsen. Beim Schalten kannst Du für eine noch höhere Schaltpräzision auf elektronische Schaltungen wie die Dura Ace Di2 zurückgreifen. Augenscheinlichstes Beispiel für die enorme Bandbreite des Rennrades ist sicherlich das trendige Gravel-Bike, das bis auf die Optik tatsächlich nicht viel mit einem Race-Bike zu tun hat. Doch worin unterscheiden sich die einzelnen Modelle und welches Rennrad eignet sich für Dich am Besten? Auf diese Fragen wollen wir natürlich eingehen.

Entscheidend für den Kauf eines Rennrads: Welcher Rennrad Typ bist Du?

Gebaut für hohe Geschwindigkeiten auf Asphalt zeichnet sich das Race-Bike mit schmalen Reifen durch ein extrem geringes Gewicht und eine abgestimmte Gangabstufung aus. In den letzten Jahren hat sich mit den Climbing-Bikes hieraus zusätzlich eine auf Bergstrecken spezialisierte Untergruppe entwickelt. Grundsätzlich darf das Race-Bike als typischer Vertreter des Rennrades betrachtet werden. Wenn Du maximalen Speed forderst, dann brauchst Du ein Aero-Rennrad mit einem Rahmen aus Carbon aus dem Windkanal. Die besondere Gestaltung der hochprofiligen Rohre bietet kaum Luftwiderstand. Aero-Gabeln mit integrierter Bremse und 28 Zoll Aero-Laufräder sorgen ihrerseits für Aerodynamik. Dass beim Rennradfahren nicht auf Komfort verzichtet werden muss, beweist das Endurance-Rennrad. Der etwas kürzere Rahmen und das längere Steuerrohr ermöglichen Dir eine im Vergleich aufrechtere Sitzposition. Wenn Du zusätzlich über Schotterwege heizen möchtest, dann ist das Gravel-Bike mit breiteren Reifen der perfekte Untersatz für Dich.

Die große Auswahl an Top-Rennrädern im Shop

Bei uns im Shop findest Du die große Auswahl an unterschiedlichsten Rennrad-Modellen. Neben den „typischen“ Rennrädern erhältst Du bei uns Spezialisten für besondere Anforderungen. Vom Triathlon- und Zeitfahrrad bis hin zum Cyclocrosser bieten wir Dir auch hier die Top-Bikes der großen Marken an. Gerne helfen wir Dir in einem persönlichen Gespräch bei der Wahl Deines Traumbikes weiter.

Be up to date! <br> Melde dich zum Newsletter an