E-BIKES TREKKING

Ausgelegt für lange Touren zeichnen sich die E-Trekkingbikes aus unserem Shop durch eine sehr ergonomische Fahrposition, hohen Komfort und beeindruckende Vielseitigkeit aus. Der elektrifizierte Antrieb lässt die Kilometer regelrecht dahinschmelzen, wodurch Du ohne Probleme selbst weite Distanzen zurücklegen kannst. Die Top-Modelle der bekannten Marken verfügen über einen starken Mittelmotor, der aufgrund seiner zentralen und tiefen Positionierung ein agiles Handling des E-Bikes gewährleistet. Eine große Reichweite ermöglicht Dir fernab von Ladestationen der kapazitätsstarke Akku. Besonders stylisch präsentieren sich hierbei die E-Trekkingbikes mit integrierter Batterie. Die gelungene Integration im Unterrohr sorgt für ein äußerst stimmiges Gesamtbild ohne hervorstehende Ecken und Kanten.
Bikeleasing, Jobrad oder auch Dienstradleasing bietet sowohl für Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber viele Vorteile und wird immer beliebter. Wir arbeiten in München mit verschiedenen Leasinganbieter zusammen und können dir somit das Fahrradleasing ermöglichen. 

Hier findest du eine Übersicht unserer Anbieter und Infos wie das Leasen eines Fahrrads eigentlich funktioniert.

Getreu dem Motto "ride faster" liefern wir Dir Dein Bike innerhalb von 48 Stunden vor Deine Tür. Zusätzlich bekommst Du Dein Fahrrad von unserem Mechaniker vollständig aufgebaut und liebevoll überprüft.

Das bedeutet für Dich: auspacken, Pedale montieren, los fahren! 


unser Favorit für dich

Cannondale Tesoro Neo X 1 Midnight Blue

Highlights:

  • Rahmen aus SmartForm C1 Aluminium / SR Suntour XCR34 100-mm-Federgabel
  • Shimano Deore LinkGlide 10-fach-Antrieb / Magura CT hydraulische Scheibenbremsen
  • Bosch Smart System - Performance Line CX 250 W Drive Unit / 750-Wh-Akku / Kiox 300 Display & Remote / Reichweite: bis zu 175 km

4.999,00 €
Mehr erfahren

Filtern nach

Filter
7 Artikel

Cannondale

Cannondale Adventure Neo 1 EQ Emerald

4.099,00 €

Cannondale

Cannondale Adventure Neo 2 EQ Sage Gray

3.399,00 €

Cannondale

Cannondale Adventure Neo 4 GRY Grey

2.599,00 €

Cannondale

Cannondale Tesoro Neo X 1 Midnight Blue

4.999,00 €

Cannondale

Cannondale Tesoro Neo X 3 Remixte Graphite

3.599,00 €

E-Trekkingbikes: Vielseitige Allrounder für lange Touren

Speziell für den Trekking-Bereich ausgelegte E-Bike Motoren

Im Gegensatz zu City E-Bikes werden bei E-Trekkingbikes hauptsächlich Mittelmotoren verbaut. Ein besonderes Merkmal dieses Motorentyps ist das hohe Drehmoment, welches Dir bei Bedarf eine äußerst kraftvolle Tretunterstützung ermöglicht. Das macht sich nicht nur bei Fahrten im hügeligen Terrain bemerkbar, sondern auch bei Touren mit viel Gepäck. Mit einem leistungsstarken Antrieb von Bosch, Yamaha oder Shimano meisterst Du mühelos sogar steile Anstiege in den Bergen. Die Marken-Hersteller bieten spezielle Motoren-Versionen für den Trekking-Bereich, die mit tollen Features ausgestattet das Reisen mit dem E-Bike wesentlich erleichtern. So kann bei den Antriebseinheiten der Yamaha PW Series auf Wunsch ein automatischer Unterstützungsmodus für die optimale Kraftunterstützung sorgen.

Unterschiedliche Rahmenarten für jeden E-Trekkingbike Fahrertyp

Um jedem Fahrertyp gerecht werden zu können, findest Du bei uns im Shop E-Trekkingbikes sowohl mit Diamantrahmen als auch mit Trapez- oder Einrohrrahmen. Der klassische Diamantrahmen wird oft als Herrenvariante angeboten, der Trapezrahmen als Damenversion. Ob diese Unterscheidung wirklich strikt befolgt werden sollte, hängt vielmehr von den individuellen Anforderungen ab. Ein Blick sollte hier auf jeden Fall den verbauten Komponenten gelten. Frauenspezifische Parts wie ein Lady-Sattel sind eigens auf die weiblichen Anforderungen zugeschnitten. Eine besondere Rolle bei den Rahmenarten spielt der Einrohrrahmen, der oftmals als Tiefeinsteiger bezeichnet wird. Die spezielle Bauform ermöglicht ein äußerst unkompliziertes Auf- und Absteigen vom Trekking E-Bike, wodurch unsichere Nutzer von deutlich höherer Fahrsicherheit profitieren.

Perfekt ausgestattet für weite Touren und unkomplizierte Fahrten im Alltag

Unabhängig von der Rahmenart verfügen alle Trekking E-Bikes über Schutzbleche und einen stabilen Gepäckträger. Die StVZO-konforme Ausstattung, zu der natürlich auch eine lichtstarke LED-Beleuchtung gehört, garantiert Dir zu jeder Tag- und Nachtzeit höchste Sicherheit. Hochwertige Scheiben- oder Felgenbremsen gewährleisten kurze Bremswege, eine leichte Bedienbarkeit mit wenig Fingerkraft sowie ideale Dosierbarkeit. Für komfortables Fahren auf schlechten Wegstrecken sorgt die Federgabel. In Kombination mit den strapazierfähigen Reifen kannst Du unbesorgt sogar auf raue Schotterwege abbiegen. Ebenfalls auf lange Strecken ausgelegt ist die Sitzposition. Ergonomische Lenkergriffe und ein bequemer Sattel unterstützen den Fahrkomfort zusätzlich.

Die große Auswahl an E-Trekkingbikes mit Ketten- oder Nabenschaltung

Grundsätzlich sollte ein E-Trekkingbike für eine optimale Kadenz einen breiten Übersetzungsbereich anbieten. Ausgestattet mit 30 Gängen oder mehr überzeugt die Kettenschaltung durch eine feine Abstimmung und eine enorme Übersetzungsbreite. Weitere Vorteile dieses Schaltungstyps sind das sehr gute Preis-Leistungsverhältnis, das geringe Gewicht und die gute Zugänglichkeit im Falle einer Reparatur. Allerdings bedarf die Kettenschaltung eines höheren Pflegeaufwands. Großer Beliebtheit erfreuen sich im Trekking-Bereich ebenfalls Nabenschaltungen. Aufgrund des gekapselten Gehäuses ist die Schaltung extrem unanfällig und wartungsarm. Steigern lassen sich diese Eigenschaften noch in Kombination mit einem Riemenantrieb. Nachteile sind das meist insgesamt höhere Gewicht und die höheren Anschaffungskosten.

Mehr Komfort durch voluminöse 27,5 Zoll Reifen

Anstatt den traditionellen 28 Zoll Reifen kommen viele moderne Trekking E-Bikes mit 27,5 Zoll Laufrädern. Insbesondere bei den sogenannten SUV E-Bikes setzen die Hersteller auf das etwas kleinere Laufradmaß. Inspiriert vom Mountainbike-Bereich sind die 27,5 Zoll Laufräder wesentlich voluminöser und bieten daher mehr Dämpfung. Das geländegängige Profil erleichtert zudem das Fahren auf wechselhaften Untergründen. Reifenpannen sind den Tubeless-Varianten nahezu völlig fremd. Natürlich haben die 28 Zoll Reifen noch lange nicht ausgedient und stellen immer noch den Standard dar. Das riesige Sortiment an verschiedensten Reifenmodellen, vom unplattbaren Marathonreifen bis hin zur Speed-Variante, lässt keine Wünsche offen.

Überlasse beim Kauf eines Trekking E-Bikes nichts dem Zufall

Das E-Trekkingbike muss zu Dir passen wie ein gutes Paar Schuhe. Bei Fragen zu einzelnen Modellen, der Ausstattung und welches Bike vom Typ her am Besten zu Dir passt, helfen wir Dir sehr gerne weiter!

Be up to date! <br> Melde dich zum Newsletter an